Canet d’en Berenguer

Canet D’En Berenguer bietet mehr als 300 Sonnentage im Jahr und mehr als 10 Kilometer breite Strände mit Dünen, kristallklarem Wasser und feinem Sand, die zum zweiten Mal in Folge zum besten Strand Spaniens gewählt wurden.

Sein Yachthafen, das breite gastronomische Angebot und ein gepflegter natürlicher Lebensraum zwischen der Sierra de Espadán und La Calderona machen diesen besonderen Ort zu einem der bedeutendsten Orte an der valencianischen Küste, wo Freizeit und Sport, Geschichte und Kultur verschmelzen, und sich für Touristen eine unendliche Anzahl von Möglichkeiten bietet, die Essenz des mediterranen Lebens zu genießen.

Valencia

Valencia ist nur 25 Minuten entfernt. Eine weltoffene Stadt, in der sich Geschichte, Innovation und Moderne mit emblematischen Landschaften wie dem Naturpark Albufera, der Wiege der mediterranen Reistradition, vereinen.

Valencia bedeutet Verschmelzung; mit dem größten historischen Zentrum Europas, mit architektonischen Juwelen wie die „Lonja de la Seda“ zu dt. Seidenbörse oder dem „Mercado Central“ zu dt. Zentraler Markt und traditionellen Vierteln mit mediterraner Essenz im Kontrast zur avantgardistischen Architektur der „Stadt der Künste und Wissenschaften“ oder der „Marina Real“.

Und es gibt 6 Golfplätze, die weniger als 50 Minuten entfernt sind, wobei der Parador de El Saler hervorzuheben ist, der zu den besten Plätzen der Welt gehört, um den Einstieg in diesen Sport für Amateure und Profis zu erleichtern.

Valencia

Valencia ist nur 25 Minuten entfernt. Eine weltoffene Stadt, in der sich Geschichte, Innovation und Moderne mit emblematischen Landschaften wie dem Naturpark Albufera, der Wiege der mediterranen Reistradition, vereinen.

Valencia bedeutet Verschmelzung; mit dem größten historischen Zentrum Europas, mit architektonischen Juwelen wie die „Lonja de la Seda“ zu dt. Seidenbörse oder dem „Mercado Central“ zu dt. Zentraler Markt und traditionellen Vierteln mit mediterraner Essenz im Kontrast zur avantgardistischen Architektur der „Stadt der Künste und Wissenschaften“ oder der „Marina Real“.

Und es gibt 6 Golfplätze, die weniger als 50 Minuten entfernt sind, wobei der Parador de El Saler hervorzuheben ist, der zu den besten Plätzen der Welt gehört, um den Einstieg in diesen Sport für Amateure und Profis zu erleichtern.